Spezialisten im Bereich Gesellschaftsrecht, Immobilienrecht, Kapitalmarktrecht,Pharma- und Arztneimittelrecht und Private Equity / Venture Capital.

Korruptionsstrafrecht

Jan 12, 2014 | Aktuelles | 0 Kommentare

Mit 01.01.2013 traten die Änderungen des Strafgesetzbuches, die durch das Korruptionsstrafrechtsänderungsgesetz (BGBl. I Nr. 61/2012) in dieses Eingang gefunden haben in Kraft. Im Wesentlichen führte diese Gesetzesänderung zu eines Neufassung des Amtsträgerbegriffs, zu einer Ausweitung der inländischen Strafbarkeit und der einzelnen Straftbestimmungen  und schließlich zu einer Neuordung der Straftatbestände im 22. Abschnitt.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema im aktuell erschienen Artikel “Das Korruptionsstrafrechtsänderungsgesetz 2012”, Recht der Medizin – Ökonomie & Gesundheit, 2013/02 und auf unserer Homepage unter Referenzen/Artikel/Das Korruptionsstrafrechtsänderungsgesetz 2012.