Liebenwein Rechtsanwälte durfte die PHARMIG – Verband der pharmazeutischen Industrie Österreichs erneut bei der Modifizierung des PHARMIG-Verhaltenscodex mit ihrer rechtlichen Expertise unterstützen. Über die wesentlichen Änderungen informieren Mag. Krammer (PHARMIG) und RA Mag. Liebenwein sowie RA Mag. Stockbauer (Liebenwein Rechtsanwälte) in ihrem gemeinsamen Beitrag in der aktuellen Ausgabe der “Recht der Medizin” (RdM).

Nachstehend der Link zum Beitrag in der MANZ-Rechtsdatenbank: rdb.manz.at/document/rdb.tso.LIrdmoeg20200401